Sie sind nicht eingeloggt. [login]

Studio Workshop: Hörspiele konzipieren und professionell produzieren

29,90 €
Alle Preisangaben inkl. 19% USt.
Menge:

Download

  • Hörprobe
    Audio-Player

 

Studio-Workshop: Hörspiele konzipieren und professionell produzieren

 

Ein Hörspiel vereint in sich nicht nur Sprache, Musik und die gesamte Palette der akustischen Welt, sondern auch typische mediale Arbeitsschritte wie Texterstellung oder die dialogische Umsetzung literarischer Textvorlagen, Inszenierungsstrategien, Regiekonzeptionen und eine zielorientierte Suche nach geeigneten Sprechern. Schließlich sollen spannende Geschichten mit Hilfe dieser Stimmen, mit Geräuschen und Musik so kunstvoll arrangiert werden, dass Emotionen von ganz eigener Qualität erzeugt werden und sich dabei bildhafte Szenen in unserer Phantasie entfalten können. Das Hörspiel gilt deshalb auch als die Königsdisziplin der Radiokunst.

Aber wie entsteht so ein Hörspiel? Wie müssen die Geschichten aufgebaut sein? Wie wird Musik und Geräusch dramaturgisch sinnvoll eingesetzt? Nach welchen Kriterien werden Stimmen ausgewählt und in einem Studio professionell aufgenommen und wie werden Sound und die Musik produziert?

Ausgehend von einem Klassiker der Literaturgeschichte - der Erzählung „Hopp-Frosch“ von Edgar Allan Poe - werden in diesem E-Book alle entsprechenden Aufgaben bei der Entwicklung einer professionellen Hörspielproduktion schrittweise und chronologisch erläutert. Kurze praktische Übungen sollen für die Möglichkeiten sensibilisieren, wie prosaische Erzählsituationen akustisch umgesetzt werden können. Der Leser wird aber gleichzeitig auch zum Hörer, denn neben den zahlreichen praktischen Informationen über die verschiedenen Arten und Möglichkeiten der Texteinrichtung und den Vorbereitungen für eine Studioproduktion, verfügt der Text zusätzlich auch über viele integrierte Hörbeispiele, die ihm dabei helfen werden, einen akustischen Zugang zu finden und somit ein leichteres Verständnis des jeweils beschriebenen Themas ermöglichen. Theorie und Praxis ergänzen sich deshalb in diesem Ratgeber in allen wichtigen Arbeitsschritten.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden darüber hinaus didaktische Überlegungen und Erprobungen verschiedener Parameter im Entwicklungsprozess einer Hörspielgestaltung. Der umfangreichere Teil dieses Ratgebers ist aber ganz und gar der kreativen Arbeit an der literarischen Vorlage „Hopp-Frosch“ von Edgar Allan Poe gewidmet, aus der Schritt für Schritt, vom ersten Textentwurf bis hin zur Final-Fassung, ein produktionsreifes Hörspielmanuskript entsteht, das am Ende dieses multimedialen E-Books in einer Workshop-Fassung als komplettes Hörspiel angehört werden kann.

 

ISBN: 978-3-9813027-4-5 / multimediale DVD / Format: pdf-Text mit zahlreichen Abbildungen und 24 integrierten Hörbeispielen / ca. 162 Seiten / Jewelcase / Booklet mit Inhaltsangaben / hoerbuchedition words and music / Preis: * EUR 29,90 / SFR 37,00 * unverbindliche Preisempfehlung

Dieses multimediale E-Book funktioniert mit Adobe Reader ab Version 9.

Hier können Sie sich diese Version kostenlos herunterladen: http://www.adobe.com/de/products/reader/

 Kompatibel mit Windows XP / Vista / 7 / Mac

Inhaltsverzeichnis:

Vom Hören zum Sehen

Kurze Einführung in das Genre und in die Geschichte des Hörspiels

„Hopp-Frosch“ von Edgar Allan Poe (deutsche Übersetzung)

Was bedeutet und wie funktioniert Texteinrichtung

Textanalyse und Fertigstellen einer vorbereiteten Geschichte

Der Aufbau nach kanonischem Story-Schema

Der Plot oder die Plot Points

Der Personenkreis

Die Erzählperspektive

Charaktere

Die Konzeption eines eigenen Hörspielmanuskripts

Kurzbeschreibung der Erzählung „Hopp-Frosch“

Der Subtext

Die Struktur der Dialoge und Erzählertexte

Dialoge schreiben

Hörspielregie und Vorbereitung der Wort-Aufnahmen

Improvisation

Stimmlagen & Stimmalter

Sprecherauswahl

Haupt- und Nebenrollen besetzen

Tipps und Tricks zu verschiedenen Techniken bei Sprachaufnahmen

Regie

Produktionsplan für das Hörspiel: „Hopp-Frosch“

Die Final-Fassung

Der Aufnahmeraum

Mit Raumklang (Realer Raum)

Ohne Raumklang (Reflexionsarmer Raum)

Die Postproduktion

Der Schnitt

Der weiche (harmonische) Schnitt

Der harte (disharmonische) Schnitt

Die Blende

Geräusche

Realgeräusche

Soundeffekte

Wie verwendet man Geräusche richtig?

Abhörsituation

Musik

Feinbearbeitung und Pre-Mastering

Mastering

Schlussbemerkung

Geräusche/Sound-Archive aus dem Internet

Musik-Ton- und Lautarchive aus dem Internet

Hop Frog or the eight chained Ourang-Outangs by Edgar Allan Poe

(Originaltext von 1850)

Quellenangaben

 


© hoerbuchedition words & music Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung durch hoerbuchedition words & music.
powered by rgShops.

Erik Satie - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2011 Barclay und Felipe - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2008
Sichere Zahlung

Bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe schnell und bequem. Zusätzlich profitieren Sie von der sicheren Abwicklung der Zahlung.

PayPal
Newsletter Angebote

Möchten auch Sie unseren Newsletter erhalten?

Umfrage
Wie häufig nutzen Sie Hörbücher oder Hörspiele? (geschätzte Angaben!)
Dont copy