Sie sind nicht eingeloggt. [login]

Wir produzieren Hörbücher

Wir produzieren Hörbücher

Dieses alte Sprichwort sagt etwas aus, was in unserem visuellen Zeitalter gerne übersehen wird:  Hören ist der Primärsinn des Menschen.

Von der Idee über das Manuskript bis zum fertigen Hörbuch

 

Hörbücher stehen stellvertretend für die Urform des Erzählens und sind die nächsten "Verwandten" des gedruckten Buches.

Immer mehr Menschen hören sie im Auto, meist auf dem Weg zu oder von ihrer Arbeitsstelle, auch werden längere Wartezeiten, Bahn- und Busfahrten, Dienstreisen oder die Urlaubsreise genutzt um Hörbücher zu konsumieren. Selbstverständlich gibt es da auch noch den „klassischen Hörer“, der zu Hause vor seiner HiFi-Anlage vertonte Literatur hochkonzentriert genießt. Aber viele Menschen schätzen auch die ablenkende Wirkung des Zuhörens beim Joggen oder auf dem Hometrainer und manch einer lernt auf diese Weise sogar Vokabeln einer Fremdsprache. Es werden auch häufig bei Routinearbeiten im Haushalt ganze Romane angehört, die man sonst vielleicht niemals lesen würde. Der amerikanische Werbeslogan „Double your time“ ist längst in unserer Realität angekommen und hält die Menschen dazu an, das Maximum aus ihrer freien Zeit herauszuholen. Neben dem Bildungsbedürfnis, der Freude an Unterhaltung und Entspannung, gewinnt der Begriff „Zeitmanagement“ beim Thema Hören zunehmend immer mehr an Bedeutung. Hörbücher sind „in“ und werden es auch langfristig bleiben. Heute gehören sie auf CDs oder auf anderen Speichermedien längst zu unserer Alltagskultur.  

Entwicklung, Beratung und Betreuung für ihr Hörbuchprojekt

Sie haben eventuell eine Idee, ein Buch oder einen Text und stehen nun vielleicht vor der Frage: „Könnte daraus nicht auch ein Hörbuch entstehen?“ - oder Sie haben bereits schon mal darüber nachgedacht, Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Ihren Verlag einmal auf ganz ungewöhnliche Art und Weise zu präsentieren?  Besondere Anlässe gäbe es da so einige, z.B. als Verleger suchen Sie nach einer Möglichkeit zur Zweitverwertung der Werke Ihrer Autoren; als Unternehmer wäre ein Corporate Audiobook als auditives Portrait anlässlich des bevorstehenden Firmenjubiläums ein guter Anlass, oder auch als Merchandising-Maßnahme bei der Einführung eines neuen Produktes, bzw. als e-Learning Audio für Mitarbeiter und Verkaufsförderungsinstrument für Ihre Kunden. Selbst ein moderner Audioguide im Format eines zeitgemäßen Downloads oder eines Audioblogger-Podcasts wäre vorstellbar – um hier nur einige Beispiele zu nennen.  

Nun haben sich bereits schon eine ganze Reihe von Fragen angesammelt: "Wie könnte daraus ein Hörbuch entstehen? - Und was müsste ich hierbei alles beachten?" - Und nicht zuletzt: "Was würde solch ein Hörbuchprojekt überhaupt kosten?" 

Ich biete Ihnen die Antworten auf alle diese Fragen – indem ich den Stoff oder Ihre Idee auf die am besten geeignete Umsetzung prüfe, oder sogar – auf Wunsch - ein professionelles Hörbuchmanuskript nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen für Sie exklusiv erstelle. Falls Sie bereits entschlossen sind, einen Text als Hörbuch zu veröffentlichen, erhalten Sie von mir nicht nur eine produktionsreife Hörbuchfassung, wenn Sie es wünschen, kümmere ich mich auch über den gesamten Ablauf: von der (Vor-)Auswahl der Sprecher oder der Musik über die Regie bis hin zur eigentlichen Herstellung des Hörbuchs. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Audioproduktion als gegenständliche CD in den Handel bringen möchten oder nur in Form von Bits und Bytes als modernes Downloadangebot. Sollten Sie alle oder einzelne Umsetzungsschritte selbstständig realisieren wollen, berate ich Sie natürlich gern zu allen Fragen und stelle für Sie alle notwendigen Kontakte her. 

Selbstverständlich informiere ich Sie stets im Vorfeld, welche Kosten jeweils auf Sie zukommen werden. Und wenn Sie neue Anregungen suchen oder spannende Hörprojekte auf die Beine stellen möchten, stehe ich Ihnen natürlich auch mit viel eigenem Erfahrungspotential und künstlerischer Kreativität zur Seite, denn als Autor, Wort-Regisseur, Hörbuchproduzent und Betreiber eines kleinen Hörbuchverlages - all in one – können Sie von meinen langjährigen Berufserfahrungen erheblich profitieren. Falls Sie sich selbstständig einen ersten Überblick verschaffen möchten, dann sei an dieser Stelle dieser Ratgeber empfohlen: Hörbücher produzieren

Die Textvorlage – eignet sie sich überhaupt für ein Hörbuch?

„Ist ein Text ohne Überarbeitung zur Hörfassung überhaupt sinnvoll?“ wäre zunächst die wichtigste Frage, wenn ich Ihren Buchvorschlag genau unter die Lupe nehme. Dabei geben natürlich alle inhaltlichen Aspekte den Ausschlag, aber auch formale Kriterien spielen bei einer dramaturgischen Umsetzung eine wichtige Rolle. Nicht zuletzt geht es ja auch darum, welche neue Qualität ein geschriebener Text als Hörformat erlangt und welcher Mehrwert so als neue literarische Vorlage dem Zuhörer angeboten werden soll. Viele Texte entfalten ihre Qualitäten, ihr „dramatisches Potential“, erst durch eine gelungene hörbare Inszenierung, durch ein erfahrenes Lektorat, durch die Interpretationskunst von Sprechern und nicht zuletzt durch eine hochwertige Regieleistung. Nicht jeder gut geschriebene Text eignet sich daher auch automatisch für eine 1:1 durchgeführte Vertonung. Für bestimmte Texte kommt sogar eine auditive Umsetzung aus ganz unterschiedlichen Gründen gar nicht erst in Frage und der Aufwand einer Textbearbeitung hierfür empfiehlt sich nicht.  

Sie erfahren von mir, unter welchen Voraussetzungen Ihr Buch oder Ihre Idee als Hörbuch umgesetzt werden kann, wie hoch der Bearbeitungsbedarf ist, und Sie erhalten von mir konkrete Vorschläge zur Textbearbeitung. 

Das Budget - Was kostet was?

Auch wenn Ihre Hörbuch-Pläne noch in den Kinderschuhen stecken, benötigen Sie schon jetzt eine lückenlose Übersicht über alle zu erwartenden Kosten, damit Sie gleich vorab entscheiden können, wo Sie Geld investieren oder doch besser einsparen möchten. Das kann bei der Covergestaltung, beim Booklet, der Anzahl der CDs, der Auswahl der Sprecher, bei Regie und Studio und nicht zuletzt bei der Verpackung sein. Ich informiere Sie, welche Kosten bei welchen Formaten auf Sie zukommen. 

Was ist möglich?

Diese Frage kann ebenso kurz wie präzise beantwortet werden:  

(Fast) alles ist möglich!  

  

Aber Ihr Budget gibt in jedem Fall den Handlungsspielraum vor, innerhalb dessen ich mich bewegen darf – ganz egal, ob Sie sich eine low-budget-Produktion in nur kleiner CD-Auflage vorstellen oder ein unbegrenzt zur Verfügung stehendes Download-Angebot. Vielleicht wünschen Sie sich gar einen glamourösen Auftritt mit einem bekannten Sprecher oder sogar ein medienwirksames Hörspiel?  Kein Problem – Sie entscheiden es immer selbst. Hörbuchproduktionen realisiere ich in allen vorstellbaren Budgets, Genres und Hörformaten. Die kostengünstigste Variante ist natürlich die Sprachaufnahme mit einem Schauspieler, der sämtliche Textinhalte professionell und abwechslungsreich allein realisiert. Eine Einzelsprecherlesung muss nicht unbedingt „eintönig“ klingen; es hängt viel davon ab, welcher Sprecher, welche Schauspielerin einen Text mitgestalten soll. Es muss also nicht immer gleich das Mega-Event sein, schließlich gibt es ja auch noch den goldenen Mittelweg - das Medium Budget!  

Wie gesagt: (Fast) alles ist möglich.  

 

Die Dramaturgie - Möglichkeiten der Texteinrichtung oder Texterstellung

Wen wollen Sie mit Ihrem Hörbuch erreichen? Soll es massentauglich werden oder eher nur eine ausgewählte Zielgruppe ansprechen? Diese Fragen sollten Sie nie unbeantwortet lassen. Dabei gilt schon während der Planungsphase immer dieser eine Grundsatz, ganz gleich, welche Zielgruppe Sie erreichen möchten: Gute Hörbücher dürfen nie langweilig sein und müssen von Anfang bis zum Ende faszinieren. Es ist daher immer auch eine Frage der jeweils wirkungsvollsten Dramaturgie. Wobei hier meine persönliche Devise lautet: Weniger ist manchmal mehr! 

Häufig bestimmt bereits der Aufbau, die Struktur eines literarischen Werkes, das als Vorlage für ein Hörbuch dienen soll, die Form der Vertonung, die wir allgemein als Hörformat bezeichnen. Ich bearbeite Ihre literarische Vorlage oder lasse mich von Ihrer Idee inspirieren und liefere Ihnen nicht nur eine entsprechende Hörfassung, sondern – auf Wunsch – schreibe auch als Autor ein komplettes Manuskript nach Ihren Vorgaben. Gerne biete ich auch allgemeine Ideen und Anregungen zur späteren Inszenierung, beispielsweise, ob der Einsatz von Musik sinnvoll ist oder wie viele Sprecher vonnöten sind.  

Sie entscheiden bereits im Vorfeld, ob oder wie hier in die Dramaturgie eingegriffen werden soll. Übrigens: Als Autor habe ich mich speziell auf vertonbare Texte spezialisiert, ganz gleich ob in Erzähl- oder Dialogform. Profitieren Sie auch hierbei von meinen langjährigen Erfahrungen. 

Besetzung – Regie – Studio

Wie findet man den richtigen Sprecher oder die richtige Schauspielerin für eine Wort-Aufnahme? Welche Stimmlage und Klangfarbe transportiert die Aussage Ihrer Geschichte am besten? Ist die Interpretationskunst des gewünschten Schauspielers oder der Sprecherin überhaupt geeignet, der Geschichte in einem Hörbuch die notwendige Nuance zu verleihen, an die der stille Leser des Textes vielleicht nie gedacht hat, oder - im günstigsten Fall - die sich sogar mit seiner eigenen Fantasie hundertprozentig deckt? Hier eine richtige Entscheidung zu treffen, spielt für ein Hörbuchprojekt eine überaus  große und manchmal sogar entscheidende Rolle. Eine weitere Frage ist auch, welcher Schauspieler oder welche (Synchron-) Sprecherin bringt die verschiedenen Stimmungen des Textinhalts und gleichzeitig auch alle Spannungsbögen am besten zum Ausdruck? Und es gilt festzustellen, wie viele Sprecher werden überhaupt benötigt. Bei der Beantwortung dieser wichtigen Fragen sind sehr viel Intuition, Erfahrungswerte und ein musikalisches Ohr gefordert. 

Wir können dank von großen Sprecheragenturen auf einen reichen Fundus an hoch qualifizierten Sprechern und Schauspielern zurückgreifen. Charaktere und Timbres unterschiedlichster Art stehen Ihnen so unterstützend zur Verfügung. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, auf meine eigene Sprecherdatenbank zuzugreifen, um die für Ihre Produktion geeignete Stimme zu finden. Sie erhalten deshalb von mir Vorschläge geeigneter, ausgebildeter als auch erfahrener Berufssprecher, die ich auf Wunsch auch kontaktiere. Vorab entscheiden Sie immer selbst – anhand von Hörproben – für welchen Stimmenprofi Sie sich am meisten begeistern. Ebenso empfehle ich Ihnen professionelle Studios und Regisseure, stelle die Kontakte her – oder übernehme  auch gern selbst die Regie.  

Musik

Musik berührt unser Herz, spricht die Gefühle an und stimuliert das Gehirn. Sie steigert zugleich unsere Konzentrationsfähigkeit und führt oft sogar zu einem besseren Textverständnis bei guten Hörbüchern. Sie kann aber auch leider das Gegenteil bewirken, wenn z.B. Text und Musik keinen wirklichen Bezug zueinander finden oder sich gegenseitig akustisch beeinträchtigen. Musik sollte Hörproduktionen immer bereichern, wenn sie behutsam Anwendung findet und ist natürlich ein ganz besonderes Stilmittel.  

In einem intensiven Beratungsgespräch und anhand von Hörbeispielen suchen wir gemeinsam aus einer Auswahl von Musikern, Komponisten und Arrangeuren den optimal passenden für Ihr Werk aus. 

Bevor das Tonkonzept ausgearbeitet wird, erhalten Sie selbstverständlich eine Hörprobe zur Beurteilung und Abstimmung. Die Auswahl der Musiker oder Komponisten können Sie mir anvertrauen oder sich von meinen Vorschlägen inspirieren lassen. Selbstverständlich kläre ich auch die Musikrechte für Sie.   

Wichtig! Bitte verwechseln Sie Gema-freie Musik nicht mit kostenloser Musik. Es ist schwierig bis nahezu unmöglich, eine passende Musik zu einem Text zu finden, die kostenlos ist und obendrein auch noch frei verwendet werden darf. 

Gestaltung

Nun benötigt Ihr Hörbuch noch ein äußeres Erscheinungsbild!  Wie soll es aussehen – optisch auffällig oder klassisch elegant? 

Gemeinsam sprechen wir darüber,  welche Ausstattung am besten zu Ihrem Hörbuch passt, damit Anmutung, Anspruch und Assoziation harmonieren, denn das Auge kauft immer auch mit. Gerne stehe ich Ihnen auch bei dieser Entscheidung zur Seite, denn immerhin sind hunderte Varianten von Cover- und Booklet-Gestaltung möglich. Vielleicht wird ein Grafiker gesucht, ein Fotograf soll beauftragt werden, oder es müssen Bildrechte geklärt werden. Dies gilt ebenso für alle Verpackungsarten, die für Ihr Hörbuch in Frage kommen. Die Haptik und auch zunehmend umweltschonende Aspekte spielen immer mehr eine bedeutendere Rolle bei Kaufentscheidungen. 

Herstellung und Abnahme

Die Postproduktion im Studio ist beendet, die Proofs vom Grafiker liegen vor – nun höre und sehe ich noch einmal ganz genau hin, auch gerne gemeinsam mit Ihnen zur Gegenkontrolle unter Studiobedingungen, ob alles wunschgemäß umgesetzt wurde und das Ergebnis stimmt.  

Sollten noch Korrekturen in der Aufnahme notwendig sein oder Farben und Druckqualität des Booklets nicht stimmen, ist jetzt die letzte Möglichkeit in diese Parameter einzugreifen, bevor das Hörbuch in Produktion geht. 

Last but not least übernehme ich auch für Sie die Suche oder Auswahl des Presswerks, das Ihr Hörbuch in der gewünschten Anzahl kopiert, die Verpackung herstellt, CDs und Booklets konfektioniert und das fertige Produkt an Ihre Lieferanschrift versendet. 

Ich hoffe Ihnen mit meinem Leistungsangebot einen übersichtlichen Vergleich zu ermöglichen. Natürlich stehe ich Ihnen für alle eventuell noch offenen Fragen gern zur Verfügung.

Als Referenz möchte ich Ihnen an dieser Stelle noch eine Hörbuchproduktion vorstellen, die als Auftragsarbeit für ein pharmazeutisches Unternehmen entstand. Sie können dieses Hörbuch kostenfrei downloaden: http://www.hevert.com/market-de/de/unternehmen/hoerbuch

Über den genauen Ablauf einer Hörbuch-Auftragsproduktion können Sie sich hier informieren.

Ich würde mich jedenfalls sehr freuen auch von Ihnen bald zu hören. 

Peter Eckhart Reichel 

hoerbuchedition words & music
Hohenzollernstrasse 31
D-14163 Berlin
 

 


© hoerbuchedition words & music Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung durch hoerbuchedition words & music.
powered by rgShops.

Erik Satie - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2011 Barclay und Felipe - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2008
Sichere Zahlung

Bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe schnell und bequem. Zusätzlich profitieren Sie von der sicheren Abwicklung der Zahlung.

PayPal
Newsletter Angebote

Möchten auch Sie unseren Newsletter erhalten?

Umfrage
Wie häufig nutzen Sie Hörbücher oder Hörspiele? (geschätzte Angaben!)
Dont copy