Sie sind nicht eingeloggt. [login]

Hörbuchkonzepte, Koproduktionen

Wir bieten auch Studio-Workshops an. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verlag und dass Sie uns eine Produktion und/oder ein gutes Hörbuchkonzept bzw. einen Text für eine eBook-Publikation anbieten möchten!

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei Ihren Erläuterungen folgendes berücksichtigen:

» Ein klares Konzept

Folgende Details sollten in Ihrem schriftlichen Angebot möglichst deutlich werden:

·         Marketingargumente

·         Sprecherkonzept

·         Studiokonzept

·         Stand der Produktions-, Lizenz-, Text-, ggf. Übersetzungsrechte

·         Ggf. GEMA-Kosten

·         Bei Manuskripten: Eine Erklärung über die eigene Urheberschaft des Textes.

» Urheberrechts- und Lizenzfragen

Möchten Sie als Autor unserem Verlag eines Ihrer Werke anbieten, interessieren wir uns für nachfolgende Fragen:

·         Wurde Ihr Werk bereits bei einem anderen Verlag (z.B. als gedruckter Roman) veröffentlicht?

·         Wurde Ihr Werk bereits als eBook veröffentlicht?

·         Wer ist gegenwärtig im Besitz der Nebenrechte? Sie als Autor oder ein Verlag?

·         Sollten Sie als Autor bereits alle Verwertungsrechte an einen Verlag abgetreten haben, erkundigen Sie sich bitte bei dem aktuellen Rechteinhaber, ob überhaupt die Möglichkeit einer Lizenzierung besteht. Fragen Sie ggf. auch nach den zu erwartenden Lizenz-Konditionen.

» Unsere verlegerischen Themenschwerpunkte

·         Professionelle Lesungen mit ausgewählten Sprechern (Hörbuch)

·         Herausragende Hörspielproduktionen (Hörbuch)

·         Belletristische Stoffe (Hörbuch / eBooks)

·         Reihe: Texte der klassischen Moderne/Musik der Gegenwart (Hörbuch)

·         Kinder- und Jugendhörbücher

·         Ratgeber zu Medienthemen (Hörbuch / eBooks)

·         eBooks (ausschließlich Krimis, Thriller, spannende Mystery-Stories, bisher unveröffentlichte DDR-Literatur)

» Vertragsmodelle für eine mögliche Zusammenarbeit

Es gibt viele Möglichkeiten einer eventuellen Zusammenarbeit. Darüber sprechen wir mit Ihnen gern im zweiten Schritt (Koproduktion, Bandübernahme, Herausgebervereinbarung, etc).

Wenn diese Punkte für Sie zutreffen, freuen wir uns auf ihr Angebot per Post. Haben Sie noch Fragen, richten Sie diese bitte per E-Mail an Peter Eckhart Reichel (info@words-and-music.de). Wir werden Ihre Unterlagen prüfen und uns bei Interesse bei Ihnen melden. Ihre Zusendungen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bitte beachten Sie: Für unverlangt eingesandte Manuskripte bzw. Tonmaterial übernehmen wir keinerlei Haftung. Bitte schicken Sie uns daher keine Originale, sondern jeweils nur Manuskript- bzw. CD-Kopien! Bitte haben Sie auch Verständnis, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden können, wenn wir diese ohne frankierten Rückumschlag erhalten haben.

Auftragsproduktionen: Wir entwickeln und produzieren auch unabhängig von unserem Verlagsprogramm Hörbücher, Audioproduktionen oder Hörspiele und CDs im Auftrag von Hörbuchverlagen, Firmen, Verbänden bzw. Organisationen. Wenden Sie sich bitte mit Ihren speziellen Wünschen an uns. Wir beraten Sie gern. Eine erste Information darüber finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 


© hoerbuchedition words & music Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung durch hoerbuchedition words & music.
powered by rgShops.

Erik Satie - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2011 Barclay und Felipe - Nominiert für den deutschen Hörbuchpreis 2008
Sichere Zahlung

Bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe schnell und bequem. Zusätzlich profitieren Sie von der sicheren Abwicklung der Zahlung.

PayPal
Newsletter Angebote

Möchten auch Sie unseren Newsletter erhalten?

Umfrage
Wie häufig nutzen Sie Hörbücher oder Hörspiele? (geschätzte Angaben!)
Dont copy